Wertvolles aus dem Glas

Im Glas kann sich das Aroma maximal entfalten und bleibt lange saftig und frisch.

Die Kuchen im Glas sind drei Monate haltbar und köstlich wie gerade aus dem Ofen! Ein wunderbares Geschenk, eine schöne Aufmerksamkeit für Menschen, denen Sie "Danke" sagen möchten.

 

Oder bevorzugen Sie ausgefallene Marmeladen auf Ihrem Frühstückstisch? Unsere Gourmet-Fruchtaufstriche wie z.B. Aprikose-Lavendelblüte, Himbeer-Melone-Prosecco, Maulbeere-Limone oder Birne-Tonkacreme sollten Sie unbedingt probieren!

 


Kuchen im Glas

Herstellung

Alle unsere Kuchen werden direkt im Glas gebacken. Nach dem backen sofort verschlossen, damit ein Vakuum entsteht. So bleiben sie saftig und haltbar für  drei Monate.


Bio-Espressokuchen

Zutaten: Dinkelmehl 1050*, Rohrohrzucker*, Feine Bitterschokolade*, Butter*, Espresso*, frisch aufgeschlagene Eier*, Getreidekaffee*, Bourbon-Vanille*, Ursalz

im 290 ml-Glas

*Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau

DE-ÖKO-037



Starker Espresso, Schokolade und Bourbon-Vanille gehen hier eine perfekte Symbiose ein: Ein herb-süßer und unwiederstehlich saftiger Kuchen.

 € 9,50


Bio-Dunkler Schokokuchen Orange

Zutaten: Butter*, Rohrohrzucker*, Dinkelmehl 1050*, Feine Bitterschokolade Orange*,  frisch aufgeschlagene Eier*, Bourbon-Vanille*, Ursalz Backtriebmittel: Weinsteinbackpulver

im 140 ml-Glas

*Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau

DE-ÖKO-037

 


Dieser kleine Kuchen im Glas ist der Klassiker, den Alle lieben: Groß und Klein, Jung und Alt! Mit beiliegendem Kerzchen ein schönes Mitbringsel.

€ 6,90


Bio-Zitrone-Mohn Kuchen

Zutaten: Butter*, Rohrohrzucker*, Dinkelmehl 1050*, Maisstärke*, frisch aufgeschlagene Eier*, Zitronenschale*, Mohn*, Ursalz

Backtriebmittel: Weinsteinbackpulver

im 140 ml-Glas

*Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau

DE-ÖKO-037



Es muss nicht immer Schokolade sein! Ein Zitrone-Mohn-Kuchen mit extra viel Zitrone, damit der Kuchen auch so schmeckt, wie er heißt. Und dann geben wir in den Teig noch leckeren Mohn als ergänzende Geschmackskomponente.

€ 6,90


Fruchtaufstrich

Herstellung

Für die Fruchtaufstriche nehmen wir möglichst Früchte aus eigenem naturgemäßen Gartenbau. Wir fertigen in kleinen Chargen, ca. 50-60 Gläser pro Sorte. Unsere ungewöhnlichen aber besonderen Kombinationen sind größtenteils selber entwickelt und qualitativ kaum zu übertreffen, da wir im Langzeitverfahren produzieren!


Bio-Himbeere-Melone-Prossecco

Fruchtaufstrich 140 g

*Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau

DE-ÖKO-037

 

Himbeeren aus eigenem Garten, saftige-süße italienische Bio-Wassermelone und Bio-Prosecco werden zusammen angesetzt und ziehen mindestens 24 Stunden. Dieser Prozess, der auch mazerisieren genannt wird, lässt dieses feine Gelee entstehen.

€ 6,90


Bio-Punsch-Gelee

Fruchtaufstrich 140 g

*Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau

DE-ÖKO-037


Bio-Apfel-Vanille

Fruchtaufstrich 140 g

*Zutaten aus kontrolliert bioöogischem Anbau

DE-ÖKO-037


Bio-Holunderblüte Orange

Marmelade 140 g

*Zutaten aus kontrolliert biologischemAnbau

DE-ÖKO-037


Bio-Amarena Kirschen

Zutaten: Sauerkirschen*, Rohrohrzucker*, Amaretto-Liquere*, Echte Bourbon-Vanille*

225 g

*Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau

DE-ÖKO-037


Marmelade zum Käse

Herstellung

Mal etwas Anderes: Marmeladen, die sich geschmacklich gut mit mildem bis herzhaftem Käse ergänzen und Abwechselung bieten!


Bio-Sizilianische Mandarine

Zutaten: Sizilianische Mandarinen*, Rohrohrzucker*, Zitronensaft*

80 g

*Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau

DE-ÖKO-037

Im Januar, wenn die Mandarinen frisch aus Sizilien kommen, stellen wir diesen beliebten Fruchtaufstrich her.


Bio-Birne Balsamico

Birnen*, Aceto Balsamico di  Modena*, Rohrohrzucker*, Geliermittel: Apfelpektin

80 g

Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau

DE-ÖKO-037

Der Aceto verleiht der Marmelade ein kräftiges Aroma. Daher empfehlen wir diese Marmelade zum Käse vor allem zu Bergkäse-Sorten.


Steinsalz

Bio-Himbeer-Steinsalz

Zutaten: Steinsalz, Himbeeren*

65 g

Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau

DE-ÖKO-037

 

 

Nach französischer Rezeptur: Grobes Steinsalz wird mit dem Fruchtmus frischer Himbeeren vermischt und bei 50°C vorsichtig im Ofen getrocknet. Dieses Vorgang dauert circa 4 - 5 Stunden, wobei des Salz immerwieder gewendet werden muss. -

Es empfiehlt sich die Verwendung in einer Salzmühle.


Anschrift

Bio-Kostbarkeiten

Anna Safaa Berger

Rosa-Aschenbrenner-Bogen 5

D-80797 München (Schwabing)

Bestellung:

Telefon: 01 70 / 88 02 635

kontakt@bio-kostbarkeiten.de

DE-ÖKO-037